Aufrufe
vor 6 Jahren

SeeMagazin 2016

  • Text
  • Seemagazin
  • Starnberger
  • Starnberg
  • Sommer
  • Menschen
  • Mann
  • Buchheim
  • Zeit
  • Kinder
  • Familie
Im SeeMagazin berichten wir einmal jährlich von besonderen Menschen und Orten aus dem Fünf-Seen-Land. Ein Projekt, das uns schon fast 10 Jahre begleitet und immer wieder begeistert.

SeeTipps KULTUR 1 1 MAL

SeeTipps KULTUR 1 1 MAL DURCHATMEN Wer Kunst unter freiem Himmel genießen möchte, hat auf dem Ammersee Skulpturenweg zwischen Schondorf und Eching dazu Gelegenheit. Auf 1,5 Kilometern Länge präsentieren hier 21 ortsansässige Künstler ihre Werke. Von „Magic Mushrooms“ (Katharina Ranftl) über „Grand Canyon“ (Daisy Fischer) bis zu den überdimensionalen „Wäscheklammern“ von Franz Hartmann (Foto) gibt es Erstaunliches zu entdecken. ammersee-skulpturenweg.de 2 GANZ OHR SEIN Auch Menschen mit Hörbehinderung profitieren nun von der Touristen-Information Starnberg durch eine induktive Höranlage. Die Infos sind dadurch klar und unverzerrt wahr nehmbar. Die Maßnahme ist Teil des Projekts „Modellkommune Starnberg barrierefrei 2023“. starnberg.de 2 3 Fotos: PR; 3 gresei/123RF 20 SeeMagazin 2016 | www.seemagazin.de

4 5 M itFreude Die Künste sind ein schönes weites Feld. Das Beste daran: Wir müssen uns gar nicht entscheiden, sondern können alle gleichermaßen genießen. 3 ZUR KÖNIGIN GEHEN Die erste Rosenblüte im Frühjahr feiert die Bayerische Seen- und Schlösserverwaltung auch in diesem Jahr mit Sonderführungen auf der Roseninsel. Beim Spaziergang lernt der Besucher viel Wissenswertes über die „Königin der Blumen“. Im Hochsommer locken zu diesem Duftund Seherlebnis außerdem die beliebten Serenaden auf das romantische Kleinod im Starnberger See. Der Fährbetrieb von Feldafing zur Roseninsel geht bis in den Oktober. Mehr Infos unter roseninsel.org 4 TRAMPS ERLEBEN 2011 haben sie sich zusammengetan: die Sänger und Gitarristen Tom Appel und Tobias Riedl, Schlagzeuger Max Blank und Maximilian Voormann, Bassist. Die Monday Tramps aus München und vom Starnberger See spielen „bluesigen Retro-Indie-Rock auf den Punkt gebracht“, so die begeisterte Musikkritik, die schon von den ersten Konzerten überzeugt war. Jetzt ist das Debütalbum „When Days Turned Hollow“ von 2015 als Vinyl Sonderedition rausgekommen. mondaytramps.com 5 REVOLVER FEIERN Kann das schon 50 Jahre her sein?! Als Klaus Voormann, Musiker und Grafikdesigner, 1966 sein Kultcover für das legendäre Beatles-Album „Revolver“ vorstellte, setzte er damit einen Meilenstein in der Pop- und Rockgeschichte. Der wird in diesem Jahr gebührend gefeiert: „Birth of an Icon – Revolver 50“. Dazu gibt es ein Buch mit Grafiken (als Standardausgabe und Sonderedition mit signierten Artprints), eine Filmdokumentation und eine Ausstellung in London. Alle Infos: voormann.com www.seemagazin.de | SeeMagazin 2016 21