Aufrufe
vor 1 Jahr

KPM Magazin 2019

  • Text
  • Manufaktur
  • Porzellan
  • Berlin
Für die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin konzipierte Storyboard 2017 ein eigenes Magazin: WEISS. Nach der ersten Ausgabe ganz in Weiß und der zweiten in Schwarz folgt jetzt die Dritte im Bauhaus-Look – passend zum diesjährigen Jubiläum.

KPM

KPM HOTEL & RESIDENCES Gleich angrenzend an das traditionsreiche Gebäudeensemble der Königlichen Porzellan- Manufaktur Berlin wird im September das KPM Hotel & Residences eröffnet. Das innovative Hotelkonzept überzeugt durch die Kombination von individuellem Design und einem Höchstmaß an Komfort und Service. Die Lage ist perfekt: Der wenige Gehminuten entfernte Große Tiergarten bietet Erholung pur und dank bester Anbindung an den Nahverkehr sind zahlreiche Berlin-Hotspots schnell erreichbar. Das KPM Hotel & Residences: ein exklusiver Rückzugsort mit zeitgemäßem Flair in der Tradition eines großen Namens. KPM Hotel & Residences Englische Str. 6 10587 Berlin RESTAURANT DUKE Schlichte Eleganz, zeitloses Design und beste Qualität sind Eigenschaften, die sowohl das Restaurant DUKE als auch das Porzellan der KPM Berlin prägen. Es ist daher nur logisch, dass das gastronomische Herzstück des Berliner Ellington Hotels mit der Manufaktur zusammenarbeitet. Küchenchef Florian Glauert steht für die „Cuisine logique“, bei der er die traditionelle gehobene französische Küche ungezwungen neu interpretiert. Mit viel Liebe zum Detail kocht Glauert aus regionalen Produkten unkomplizierte, aber raffinierte Gerichte. Serviert werden sie auf KPM Porzellan aus den Serien URANIA, URBINO und LAB. Weil das DUKE in direkter Nähe von Ku’damm und KaDeWe liegt, kann man sich dort auch prima während einer ausgedehnten Shopping-Tour stärken. Schlemmertipp: Die „Shopping-Pause-Currywurst“ wird in einer Currywurstschale der Serie KURLAND mit einem Glas Champagner serviert. Und an sonnigen Tagen lädt der Sommergarten zum Verweilen ein. Jeden Sonntag gibt es beim Jazzbrunch Live-Musik und ein kulinarisches Schmankerl-Buffet mit saisonalen Köstlichkeiten. Restaurant DUKE Nürnberger Str. 50–55 10789 Berlin Bilder: KPM Hotel & Residences, Andreas Rehkopp, Jule Felice Frommelt, Emil Levy KPM Magazin 72 N°. 03

i31 HOTEL Wer nicht nur die Hauptstadt erkunden, sondern sich auch ein seltenes Design-Erlebnis schenken möchte, checkt im i31 ein. Highlight des Superior Boutique Hotels in Mitte sind die vier Comfort-Container-Zimmer, die sich auf dem Dach des benachbarten Gebäudes befinden. Nachdem sie die ganze Welt gesehen und alle Ozeane überquert haben, bieten die ehemaligen Frachtcontainer jetzt ein stilvolles Zuhause auf Zeit. Elegant eingerichtet, mit einer kleinen grünen Terrasse vor der Tür, auf der man Frühstück oder Kaffee und Kuchen genießen kann. Serviert werden die kulinarischen Köstlichkeiten des Hotels auf Porzellan von der KPM Berlin. Boutique Hotel i31 Invalidenstraße 31 10115 Berlin Dass vegetarische Küche nicht nur gesund, sondern auch einfallsreich und überraschend aromatisch sein kann, beweist das Cookies Cream. Früher ein begehrtes Ziel für Partyverrückte, ist es heute ein industrieschickes Restaurant mit Michelin-Stern. Versteckt hinter einem Ladehof neben der Komischen Oper, muss man, an Stapeln von Euro-Paletten vorbei, an der zerschrammten Tür klingeln, bevor man ins Innere gelangt. Dort zaubert Küchenchef Stephan Hentschel mit frischen Zutaten Gourmetspeisen, die auf Porzellan von der KPM Berlin angerichtet werden. Das Ergebnis ist nicht nur für den Gaumen ein feiner Genuss. Die Kreativität, die in die Zubereitung der Gerichte gesteckt wird, können Gäste durch die offene Küche mitverfolgen. Die Menüs variieren je nach Saison und basieren auf regionalen Produkten. Deshalb ist die Karte in ständiger Bewegung – ein weiterer Punkt, der das Cookies Cream auszeichnet. Cookies Cream Behrenstraße 55 10117 Berlin COOKIES CREAM RESTAURANT N°. 03 73 KPM Magazin