Aufrufe
vor 1 Jahr

KPM Magazin 2019

  • Text
  • Manufaktur
  • Porzellan
  • Berlin
Für die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin konzipierte Storyboard 2017 ein eigenes Magazin: WEISS. Nach der ersten Ausgabe ganz in Weiß und der zweiten in Schwarz folgt jetzt die Dritte im Bauhaus-Look – passend zum diesjährigen Jubiläum.

XXXXXXXXXXX HAUSFREUNDE

XXXXXXXXXXX HAUSFREUNDE ZU GAST MIT KPM DAS PORZELLAN DER KPM BERLIN steht für zeitlose Ästhetik, bestes Handwerk und höchsten Genuss. Kein Wunder also, dass es in exklusiven Restaurants und Design-Hotels der Stadt seinen festen Platz hat Text: SARAH KRAMMER Bilder: Xxxxxxxxxxx Emmanuele Contini KPM Magazin 70 N°. 03

GOLVET RESTAURANT Bilder: Xxxxxxxxxxx Oben: KPM Geschäftsführerin Martina Hacker (l.) und Marketingleiterin Anna Schermall von der 40 SECONDS BERLIN bei der offiziellen Vorstellung der KURLAND GOLVET Edition im Private-Dining-Bereich des Restaurants Unten: KPM Eigentümer Jörg Woltmann, GOLVET-Küchenchef Björn Swanson und 40 SECONDS BERLIN-Chef Thorsten Schermall (v.l.) mit Espressotassen und Sahnegießer aus dem eigens für das Berliner Sterne-Restaurant entworfenen Porzellan Dieses Restaurant vereint Gegensätze auf seine Art: höchsten kulinarischen Genuss, der in einer entspannten, fast rou ghen Atmosphäre mit Berliner Urban Art serviert wird. Die Gerichte sind regional, aber mit französischem Esprit und amerikanischen Akzenten angereichert. Kreiert von Chefkoch Björn Swanson, einem Deutsch-Amerikaner, der die mit einem Michelin-Stern prämierte Küche 32 Meter über der Stadt auftischt: im GOLVET, dessen Name auf Schwedisch „Boden“ bedeutet. Die geniale Lage am Potsdamer Platz bietet als Highlight den Blick auf die „Goldelse“, die Siegessäule im Tiergarten. Nur wenige Kilometer entfernt befindet sich das Gelände der KPM Berlin. Die Manufaktur hat für den Private- Dining-Room des GOLVET eine neue Edition des KURLAND Geschirrs designt. Ein dunkelgrundiges Service mit Reliefdekor, das an die Tuchgehänge der Antike erinnert. Handgemalt in Kupfer, der Signature-Farbe des Sterne-Restaurants. Ein Perfect Match auf der langen hölzernen Tafel, an der zehn bis maximal zwanzig Gäste nach vorheriger Reservierung ein exklusives Casual-Dining-Erlebnis in größerer Runde genießen können. GOLVET Potsdamer Straße 58 10785 Berlin N°. 03 71 KPM Magazin