Aufrufe
vor 1 Jahr

KPM Magazin 2019

  • Text
  • Manufaktur
  • Porzellan
  • Berlin
Für die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin konzipierte Storyboard 2017 ein eigenes Magazin: WEISS. Nach der ersten Ausgabe ganz in Weiß und der zweiten in Schwarz folgt jetzt die Dritte im Bauhaus-Look – passend zum diesjährigen Jubiläum.

eeindruckt die

eeindruckt die aufwendige Ausführung des ANTIKEN ZUCKERKORBS: Dem Manufakturporzellanmaler gefallen vor allem die eleganten Propor tionen und filigranen Durchbruchs arbeiten, die mit einem reichen, goldgravierten Dekor verbunden sind. Seit 1983 ist der waschechte Berliner bei der KPM Berlin angestellt – und stolz darauf in der ältesten, bis heute produzierenden Firma seiner Stadt zu arbeiten. KPM Magazin 34 N°. 03

hat ihr Lieblingsstück 2018 selbst gestaltet. In den ersten Wochen ihrer Ausbildung zur Grafikdesignerin bemalte sie den LAB Becher No. 2H mit grafischen Elementen. Sie trinkt daraus ihr Wasser am Arbeitsplatz, nimmt ihn mit in Meetings und zum Mittagstisch. Bei jedem Schluck erinnert er sie daran, einem geschichtsreichen Unternehmen mit faszinierenden Produkten anzugehören. N°. 03 35 KPM Magazin