Aufrufe
vor 3 Jahren

Jaguar Magazine 01/2018 – German

  • Text
  • Mobility
  • Electric
  • Innovation
  • Pace
  • Jaguar
  • Reichweite
  • Kraftstoffverbrauch
  • Welt
  • Zukunft
  • Formel
  • Batterie
  • Rover
The future of mobility! By launching the new I-PACE, Jaguar is starting an electric revolution and is creating the world´s most desirable electric vehicle. With its performance of a sports car, but the eco-friendliness of an electric vehicle, the Jaguar I-PACE demonstrates a manifestation of advances in innovation and design. A vehicle designed for the roads of the future – showing the joys of going electric along the scenic Algarve, exclusive insights from key players as well as interesting facts and figures on the revolutionary I-PACE and the growing electric vehicle sector are covered in this issue.

Vorwort DR. WOLFGANG

Vorwort DR. WOLFGANG ZIEBART, TECHNICAL DESIGN DIRECTOR BEI JAGUAR LAND ROVER, ÜBER DEN RICHTIGEN MOMENT UND DEN MUT, EINE REVOLUTION ANZUFÜHREN In meinem Beruf erlebe ich immer wieder echte Schlüsselmomente: ein technischer Entwicklungssprung, ein plötzlicher Durchbruch im Design oder eine geniale Lösung für ein Problem. Die Einführung des neuen vollelektrischen Jaguar I-PACE 1 ist ganz sicher ein solcher Moment. Er steht für einen bahnbrechenden Wandel, der am Ende zum Bau des beliebtesten Elektroautos der Welt geführt hat. Jetzt ist genau der richtige Moment. Wie Sie in unserer Infografik auf Seite 24 sehen werden, stehen wir vor einer elektrischen Revolution, da die Technologien eine Reife erlangt haben, mit der wir eine große Bandbreite an Mobilitätsanforderungen befriedigen können. Mit der Batterie des I-PACE etwa können Sie in vollgeladenem Zustand 480 Kilometer 2 weit fahren, emissionsfrei, und dank des sich ausweitenden Netzwerks an Schnellladestationen lässt sich die Reichweite binnen Minuten erhöhen. Bei der Leistung gibt es ebenfalls keine Kompromisse. Elektromotoren bieten heute dasselbe aufregende Fahrerlebnis wie Verbrennungsmotoren mit maximalem Drehmoment beim Start und herausragender Ansprechbarkeit. Wie kann man da Nein sagen? Auch das Design der Fahrzeuge wird sich signifikant ändern. Ein elek trischer Antrieb benötigt deutlich weniger Platz, sodass das verfügbare Volumen effizienter genutzt und der Komfort verbessert werden kann. Ein rascher Blick auf den I-PACE zeigt Ihnen, wie viele Möglichkeiten uns die neuen Techniken bieten. Als Fahrzeug für die Straßen der Zukunft ist er Ausdruck innovativen Fortschritts und Designs, den wir bis vor Kurzem noch nicht für möglich hielten. Auf Seite 30 bekommen Sie einen exklusiven Einblick in die bahnbrechenden Arbeiten, die wir bei Jaguar unternommen haben, um all dies Wirklichkeit werden zu lassen. Der I-PACE wurde von Grund auf neu konstruiert, um Raum für neue Möglichkeiten zu haben. Er wird unsere Vorstellung von Mobilität verändern; er ist ein bedeutender Meilenstein, an dessen Entwicklung mitgewirkt zu haben mir sehr viel bedeutet. Etwas vollkommen Neues einzuführen ist in jeder Branche schwierig. Das gelingt nur denen, die mutig genug sind, vorneweg zu gehen, und zwar im richtigen Moment. Ich freue mich sehr, dass in unserer Branche dieser Moment Jaguar gehört. 6 THE JAGUAR Dr. Wolfgang Ziebart Technical Design Director bei Jaguar Land Rover 1: Verbrauchswerte: Stromverbrauch des Jaguar I-PACE EV400 mit 294 kW (400 PS), kombiniert: 24,2-21,2 kWh/100km; CO2 Emissionen im Fahrbetrieb, kombiniert: 0 g/km (gemäß VO (EG) Nr. 692 / 2007). 2: Die Spannbreite der angegebenen Werte ergibt sich aus den vier Phasen des WLTP-Zyklus. Der bessere Wert stellt die Fahrsituation mit der für den Verbrauch günstigsten Ausstattungsvariante dar. Der schlechtere Wert stellt die Fahrsituation mit der für den Verbrauch ungünstigsten Ausstattungsvariante dar. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen und Stromverbrauch wurden schon nach der Richtlinie VO(EG) 692/2008 auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ-Werte zurückgerechnet. Für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben auf Basis von Verbrauchs- und Emissionswerten können andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abhängig von Fahrweise, Straßen- und Verkehrsverhältnissen sowie Fahrzeugzustand können sich in der Praxis abweichende Verbrauchswerte ergeben. Angaben zu den Kraftstoffverbräuchen und CO₂-Emissionen bei Spannbreiten in Abhängigkeit vom verwendeten Rad-/Reifensatz. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar und Land Rover Vertragspartnern und bei der Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar. FOTO: THOMAS DASHUBER / AGENTUR FOCUS

JAGUAR GEAR ORIGINAL ZUBEHÖR NOCH INDIVIDUELLER Verleihen Sie Ihrem neuen vollelektrischen Jaguar I-PACE mit Jaguar Gear noch mehr Individualität dank eines einzigartigen Portfolios an Zubehör, sorgfältig ausgewählt und getestet von denselben Experten, die auch das Elektroauto entwickelt haben. Von Zubehör, das den Nutzwert Ihres Fahrzeugs steigert, bis hin zu stylishen Extras für den exklusiven Touch können Sie sich genau den I-PACE kreieren, der zu Ihrem Lebensstil passt. Erfahren Sie mehr unter zubehoer-jaguar.de Abgebildetes Zubehör: Dach-Fahrradträger und Dachquerträger. Liegen Objekte über der dachmontierten Satellitenantenne, kann dies die Empfangsqualität des Navigationssystems oder des Satellitenradios beeinträchtigen. Es sollte stets darauf geachtet werden, dass die maximale Dachladekapazität des Fahrzeugs nicht überschritten wird.